Zwei Hexen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus WikiNect
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde geleert.)
 
Zeile 1: Zeile 1:
{{Kastendesign Bild SMW
 
| BORDER = #97BF87
 
| BACKGROUND = #AADDAA
 
| BILD = Datei: Zwei Hexen.jpg
 
}}
 
Hexen wurden seit Dürer zwar immer wieder in graphischen Medien behandelt, als Vorwurf für ein Tafelbild dienten sie jedoch nur ein einziges Mal. Baldungs durchaus humorvolles Bild muss als Kabinettstück für einen gebildeten Auftraggeber entstanden sein, der dem Hexenwahn der Zeit ironisch gegenüberstand. Trotz der überwältigenden Himmelserscheinung scheint von den Frauen selber keine Gefahr auszugehen, so wird etwa die füllige Sitzende kaum auf dem Ziegenbock entschweben. Viel eher bilden die Nackten ein erotisches Ensemble und behalten außerdem den ästhetischen Reiz von Aktstudien bei. Der Drache im Glaskolben, den die Sitzende präsentiert, verweist auf die Sphäre der Alchemie.
 
  
[[Kategorie:Alte Meister]]
 
== Untersegmente ==
 
 
== Links ==
 
 
== Tags ==
 
 
== Ratings ==
 

Aktuelle Version vom 12. Juli 2013, 13:53 Uhr