Frau mit Hut (Henri Matisse)

Aus WikiNect
Wechseln zu: Navigation, Suche

Frau mit Hut (Femme au chapeau) ist ein Gemälde von Henri Matisse aus dem Jahr 1905. Es soll seine Frau, Amélie Matisse, darstellen. Die erste Ausstellung des Bildes im Pariser Salon d’Automne wurde zum Anlass der Entstehung des Kunstbegriffs Fauvismus. Frau mit Hut ist Bestandteil der Kollektion des San Francisco Museum of Modern Art in San Francisco.


Frau mit Hut.jpg

Künstler: Henri Matisse
Jahr: 1905
Typ: Öl auf Leinwand
Museum: Museum of Modern Art
Stadt: San Francisco
beispiel attribute:



Inhaltsverzeichnis

Untersegmente

Links

Tags

Ratings